ERFA Software-Qualität (4. Treffen)

Veranstalter
IT-Cluster

Veranstaltungsort
FH Oberösterreich Campus Hagenberg, Softwarepark 11, 4232 Hagenberg

Veranstaltungsdatum
03.12.2019
13:00 - 16:00

Ansprechperson
Robert Stubenrauch
T: +43 (732) 798105233
E-Mail

Thema:  Heuristische Algorithmen und praktische Anwendungen

Heuristische Algorithmen kommen überall zum Einsatz, wo exakte Lösungsverfahren aufgrund der gigantischen Anzahl an Lösungsmöglichkeiten und der Komplexität der Probleme scheitern. Viele dieser Algorithmen nehmen sich Prozesse aus der Natur zum Vorbild. Die Forschungsgruppe HEAL (Heuristic and Evolutionary Algorithms Laboratory) am Campus Hagenberg der FH OÖ setzt heuristische Optimierungsalgorithmen seit 15 Jahren  zur Produktions- und Logistikoptimierung sowie zur datenbasierten Systemmodellierung ein. Das open-source Softwaresystem HeuristicLab findet sowohl im wissenschaftlichen wie auch im industriellen Umfeld zahlreiche Anwendungsfälle.

Allgemeine Infos zur ERFA Software-Qualität  >>

Bei Interesse an einer kostenfreien erstmaligen Teilnahme kontaktieren Sie bitte den Moderator Robert Stubenrauch

 

Gebühren

Verbindliche Anmeldung für das 4. Treffen der ERFA Software-Qualität im Jahr 2019.

Der Teilnahmebeitrag beträgt pro Unternehmen (max. 2 Personen) für das 4. Treffen Treffen (exkl. MwSt.) EUR 150,-.
Voraussetzung für die Teilnahme: Mitgliedschaft in einem Cluster des Business Upper Austria

Der ITC stellt die Rechnung vor dem Treffen. Bitte beachten Sie unsere Teilnahme- und Stornobedingungen samt Datenschutzinformation!

Anmeldeschluss

02.12.2019